Hedwig Courths-Mahler - Folge 070: Aus erster Ehe

In quälender Eintönigkeit verläuft Eva von Woltersheims Leben bei ihrer kranken Tante. Nur einmal im Jahr kommt ihr Vater für wenige Tage zu Besuch, dessen zweite Frau das junge Mädchen völlig ignoriert. Von ihrer eigenen Mutter weiß Eva nur, dass sie den Gatten nach kurzer Zeit verließ, um in Amerika ihr Glück zu machen.

Unerwartet ändern sich die Verhältnisse für Eva, als die Tante stirbt. Der Vater holt seine Tochter aus erster Ehe trotz des Protests seiner zweiten Frau nach Schloss Woltersheim. Und hier lernt Eva den jungen, aber völlig verarmten Majoratsherrn Götz Herrenfelde kennen. Er ist ein Mann, der in Eva die widersprüchlichsten Gefühle weckt - Abneigung und Liebe...
Erschienen: 05.05.2015 Liebesromane

Kommentare

Um einen Kommentar abzugeben musst Du registriert sein. Jetzt registrieren oder einloggen
Zu diesem Eintrag sind noch keine Kommentare vorhanden