Dewey Andreas 03 - The Last Refuge: Welt am Abgrund (ungekürzt)

außerdem: Olaf Pessler
Der Iran droht der Welt mit einer Atombombe!

Kurz vor der Unterzeichnung eines internationalen Friedensabkommens erfahren die Amerikaner von der Existenz einer seit Jahren im Geheimen gebauten Nuklearwaffe des Iran. Wenige Stunden später wird der israelische Informant Kohl Meir aus New York entführt, um in einem der sichersten Gefängnisse der Welt gefoltert zu werden.

Dewey, der Meir und seinen Schajetet-13-Kämpfern das Leben verdankt, plant ein waghalsiges Befreiungskommando. Millionen Menschenleben stehen auf dem Spiel, und jeder Fehltritt kann das Ende bedeuten. Auf den früheren Elitesoldaten wartet sein bislang gefährlichster Einsatz.

Knallharte Politaction von einem Kenner der Materie: Ben Coes war unter Präsident Reagan im Weißen Haus tätig. Sein charismatischer Held Dewey Andreas kann berühmten Kollegen wie Jack Reacher oder Jack Ryan locker das Wasser reichen!




Action und weltweite Intrigen - besser geht's nicht.
-- San Jose Mercury News


Stellen Sie sich Tom Clancy, Frederick Forsyth und John le Carré auf dem Höhepunkt Ihres Schaffens vor... dann zünden Sie den Turbo!
-- Brad Thor


Wieder ein Volltreffer von einem Autor, der gerade in die Liga der weltweit erfolgreichsten Thriller-Autoren aufsteigt.
-- The Nashua Telegraph




Spieldauer:13 Std. 22 Min.

Kommentare

Um einen Kommentar abzugeben musst Du registriert sein. Jetzt registrieren oder einloggen
Zu diesem Eintrag sind noch keine Kommentare vorhanden